Beoplay P2

Klein, portabel und mit neuen Funktionen

Der Beoplay P2 wird mit einem USB-Kabel aufgeladen und mit Bluetooth betrieben. Er ist relativ klein, weshalb er, an seinem Ledertrageriemen, überallhin mitgenommen werden kann. Auf der Rückseite des Lautsprechers befindet sich der Knopf zum  Ein,- und Ausschalten und um das Bluetooth zu aktivieren. Es gibt keine Knöpfe für die Lautstärke.

Mit der Beoplay App können Sie ihren Beoplay P2 steuern und ihm verschiedene Funktionen zuweisen.

Zu den Funktionen:

– Remote: Bei dieser Funktion wird der Lautsprechers zur Fernbedienung. Zweimaliges Tippen um das Lied zu starten oder pausieren. Das Gerät schütteln um zum nächsten Lied zu schalten.

– Alarm: Der Beoplay P2 kann auch als Wecker dienen. Mit zweimaligen Tippen setzt man den Wecker auf Snooze und durch schütteln deaktiviert man ihn. Sie können zu Ihrer eigenen Musik aufwachen oder aber, einen der zwei bereits integrierten Töne benutzen.

– Tonetouch: Das Gerät schütteln um Tonetouch zu aktivieren oder deaktivieren. Mit Tonetouch lässt sich der Klang vom Beoplay P2 personalisieren.

– Last Played: Mit zweimaligem Tippen spielt der Lautsprecher das zuletz gespielte Lied an dieser Stelle ab, an welcher zuletzt pausiert wurde.

– Voice:  Sie können mit Ihrem Beoplay P2 sprechen, indem Sie zweimal auf die Oberfläche tippen, dies aktiviert Google, welches Ihnen antworten wird.

– None: Keine Funktion

Hier noch meine Erfahrungen:

Nicht jede Funktion funktioniert einwandfrei. Beim Wecker zum Beispiel funktioniert die Snooze- Taste nicht und der Lautsprecher hat manchmal Probleme die Lautstärke beizubehalten, sobald man zu einem anderen Lied schaltet.

Zudem hört man, sobald der Beoplay P2 eingeschaltet ist, ein permanentes Rauschen. Dieses Rauschen hört man bei laufender Musik nicht sehr gut, jedoch wird es ein geübtes Gehör dennoch stören.

Fazit

                                                           + Passt in jede Tasche
                                                           + Bluetooth
                                                           + Integriertes Mikrophon
                                                          + Verschiedene Funktionen
                                                          

                                                           – Die Funktionen funktionieren nicht                                                                                               einwandfrei
                                                            Ständiges Hintergrundrauschen

 

Auch wenn nicht alles einwandfrei funktioniert, ist der Beoplay P2 nicht ausser Acht zu lassen. Kommen Sie am besten vorbei, damit wir Ihnen die Lautsprecher von Bang & Olufsen live präsentieren können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Datenblatt

Jasmine Bossard Written by:

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *